Sportverein 1920 Leiselheim e. V.
Sportverein 1920 Leiselheim e. V.

Spielberichte

06.05.2017 Spielbericht F-Junioren

Spielerisch und taktisch überzeugend

 

TG Westhofen : SVL 2:9

Am Samstag stand das Auswärtsspiel bei der TG Westhofen auf dem Spielplan. Schon die Anreise wurde zu etwas Besonderem, Abfahrt in Leiselheim mit dem „F-Junioren Fan-Bus“.
Nach dem Umziehen gleich das Nächste Neue – Kunstrasen. Dem kurzen Aufwärmprogramm folgten noch ein paar spielerische Übungen und der beliebte Torschuss.
Dann endlich der Anstoss. Unsere SVL-Kids wollten gleich von Beginn an das Spielgeschehen in die Hand nehmen. Die Gastgeber der TGW samt Urgestein Jockel Weyrauch hatten da aber etwas dagegen. In dem zu diesem Zeitpunkt offenen und ausgeglichenen Spiel war es dann auch die TGW, die zum 1:0 in der 3.Spielminute einschieben konnte. Respekt unseren Kids, der Rückstand löste eine noch höhere Konzentration aus und sie bekamen das Spielgeschehen deutlich besser in den Griff. Torchance um Torchance wurde herausgespielt und endlich belohnt. Die SVLer hielten den Druck auf das gegnerische Tor konstant hoch. Immer wieder kamen wir durch schnelle Aktionen auf den Aussenbahnen auf die Grundlinie und schafften so Platz im Zentrum. Im Verlauf der ersten Hälfte war die TGW noch in Form von Kontern gefährlich. Unser 2 Mann Abwehrbollwerk stand aber fest, falls doch mal ein Ball durchkam konnte sich das Team auf Ihren Torwart verlassen. Bis Mitte Halbzeit 2 konnten die Jungs die Führung auf 1:7 ausbauen. Der Trainer begann die geübten Positionen durcheinander zu wirbeln und die taktische Grundordnung zu ändern. Folge war der 2.Treffer der TGW. Angespornt dem Trainer und dem zahlreichen Anhang zu zeigen, dass man universell einsetzbar ist, entwickelte sich ein Anrennen auf das Tor der TGW. Hier fehlte noch etwas die Ruhe in den Aktionen. Deutlich sichtbar wurden beim Gastgeber konditionelle Defizite, welche der SVL für zwei weitere Tore nutzte. Endstand nach einem sehr fairen Spiel war dann 2:9! Wobei ganz klar die Kids in spielerischer, taktischer und konditioneller Hinsicht komplett zu überzeugen wussten. Ein besonderer Dank geht an unsere beiden G-Junioren, welche sich fast Nahtlos ins Team einfügen konnten und so schon perspektivisch Erfahrung bei den „Grossen“ sammelten.
Für den SVL spielten: 
Tom Reineck, Felix Rölle, Finn Rieger, Tjark Knierim, Max Boos, Ole Weyrich, Oskar Hornung, Jan Sczepurek, Tom Aumann, Emil Hornung, Dean Lünenschloss

 
 

Bericht F-Junioren vom 04.03.2017

Allgemein

Samstag 04.März 2017 … die Trainer der G- und F-Junioren treffen sich am frühen Morgen um eine lange Durststrecke beim SVL zu beenden. Nach einem halben Jahr Training bestreiten beide Mannschaften Ihre ersten Spiele und füllen das Gelände wieder mit unzähligen Kinderstimmmen.

F-Junioren

Die F-Junioren haben sich die Kids der TSG Bechtheim mit Trainer O. Feile und ihren Anhang in die Werner Goll Sportanlage eingeladen. Auf dem Nebenplatz – der künftigen Kids-Arena – war es pünktlich 11:00Uhr so weit: Anstoß. Unser Gast erhielt den Vorzug. Hoch motiviert gingen die Jungs in die Partie und eroberten schnell den Ball. Es dauerte keine 3min und das erste Tor konnte bejubelt werden. Der Jubel fiel bei den Spielern überraschend kurz aus und man war wieder voll konzentriert bei der Sache. Die TSG wurde zusehends mehr und mehr in die eigene Hälfte gedrängt, so war es nur eine Frage der Zeit bis die Führung ausgebaut wurde. Mit wirklich sehenswerten Kombinationen und aufopferungsvoller Teamarbeit erspielten sich die SVL-Kids eine völlig verdiente 7:0 Halbzeitführung. Zu Beginn der Hälfte 2wirkten die Leiselheimer Buben etwas lustlos auf die zahlreichen Zuschauer und kassierten so folgerichtig gleich 2 Gegentore. Dadurch wachgerüttelt (0:2 in Halbzeit 2 – Gesamt 7:2) besann man sich auf die Stärken aus Halbzeit 1. Mit tollem Zusammenspiel und schönen Ideen erzielten die SVL-Kids noch weitere 4 Tore, doch die Bechtheimer Jungs bewiesen Moral und konnten sich durch einen selbstgeklärten Freistoss mit einem weiteren Tor motivieren. Zum Schluss gingen die Leiselheimer Kicker mit einem klar verdienten 11:3 Sieg vom Platz.

Nach einem durchaus fairen und schönem Spiel hingen die Kids eine weitere Einheit 8(11)-Meterschiessen an die Partie.

Nach viel Spass und Freude verabschiedeten sich die Teams und freuen sich schon auf das nächste Spiel in wenigen Tagen (Dienstag 14.03. 18:00Uhr) , diesmal zu Gast in Bechtheim unter Flutlicht!

Wir, die Trainer, freuen uns auf eine tolle Runde mit unseren Kids!

Für den SVL spielten: Tom Reineck, Tom Aumann, Oskar Hornung, Jan Sczepurek, Felix Rölle, Finn Rieger, Max Boos, Tjark Knierim

Willst Du unseren Newsletter abonnieren oder abbestellen bitte Info an:

kontakt@sv-leiselheim.de

Wir bedanken uns bei

unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Leiselheim e.V.